Profil

Profil

1955 in Leipzig geboren
1971-1973 Ausbildung zum Schriftsetzer
1976-1980 Studium Philosophie, Diplom
bis 1990 Tätigkeiten im städtischen Kulturbereich und erste künstlerische Arbeiten
1990 Umzug nach Hessen
1991 Unterricht im Zeichnen, Malen und Druckgrafik, Kurse an der Städelschule Frankfurt und der
Wiesbadener Freien Kunstschule
Seitdem freischaffend in Nauheim und Leipzig tätig.
seit 2000 Kursleiterin für Malerei und Druckgrafik bei der VHS Rüsselsheim und Künstlervereinigung Malkasten e.V.
Ausgewählte Einzelausstellungen
2018 Rathaus Rüsselsheim, „Blick zurück nach vorn“
2016 Kreissparkasse Groß-Gerau, „kultiviert“
2015 Rotunde des Rathauses Rüsselsheim, „Malerei und Zeichnung“
2012 Ärztehaus Praxis Dr. Erika Mathieu, Rüsselsheim, „Lebenskreis“
2005 Kunstverein Seligenstadt, Galerie Altes Haus, „Köder und Falle“
2003 Katasteramt Rüsselsheim, „Mysterium Magnum“
2001 Volksbank Rüsselsheim, „Tischgeschichten“
1997 Museum Nauheim, „Cocooning“
Ausgewählte Gruppenausstellungen
2018 Kunstverein Essenheim, „Gutenberg“ Einladung zum Symposion mit 15 Künstlern aus Deutschland
2016 Kunstverein Essenheim, „200 Jahre Rheinhessen“ Einladung zum Drucksymposion mit 15 Künstlern aus Deutschland
2009 Schlauchturmgalerie Rüsselsheim, „Freistil“
2004 Elisabethenstift Darmstadt, „Zehnerpotenz“
2001 Rathaus Groß-Umstadt, BBK Südhessen, „Unsichtbares sichtbar machen“
2000 Elisabethenstift Darmstadt, „Innenbild Natur Außenbild“
2000 Landschaftsmuseum Seligenstadt, Berufsverband Bildender Künstler Südhessen „Babylon ist überall“
jährlich Opelvillen Rüsselsheim, Begleitausstellungen in der Schleuse mit Malkasten e.V.
Rathausrotunde Rüsselsheim, Jahresthemen des Malkasten Rüsselsheim e.V.