Home

Sabine Pillwitz-Schaum

Die in Leipzig geborene und  in Hessen und Rheinland-Pfalz arbeitende Künstlerin beschäftigt sich in ihrem Sujet mit dem Verhältnis Mensch und Natur, als auch den sozialen und psychischen Bedingungen der Existenz. Neben dem formalen Ausloten durch serielles Arbeiten, zeichnet sich ihr Portfolio in Malerei, Zeichnungen und graphischen Drucktechniken, durch Experimentier- und Erzählfreude aus. In ihrem Fokus stehen fiktive Gedanken über das Leben und Sterben der Arten, die Grenzlinie zwischen Zerstörung und Bewahrung unserer Natur, deren Teil wir sind. Dennoch liegen in ihren Arbeiten Ernst und Humor dicht beieinander, so das die narrativen Inhalte eine gewisse Leichtigkeit behalten.

  • Sabine Pillwitz-Schaum, Serie Wege